F O T O L A B O R

Das Labor

 

Teil unseres Atelier- und Projekthauses in der Jakobstraße 42 ist ein Fotolabor, welches die Räumlichkeiten und technischen Gegebenheiten bietet für die schwarz-weiß Fotoentwicklung. Die Ausstattung des Fotolabors geht zurück auf die Übernahme der Fotowerkstatt des international bekannten Fotografen Michael Schmidt (Berlin). Auf ca. 60 qm verfügt das Fotolabor über eine Dunkelkammer mit Belichtern und Ausstattung zum Entwickeln von Filmen und Fotografien, einen kleinen Workshopbereich und einen Raum zur Vor- und Nachbereitung von Papier. Dank der Ausstattung ist Fotoentwicklung in nahezu allen Formaten möglich.

 

Die Ausstattung umfasst:

  • Vergrößerer FOCOMAT V 35 Autofocus (Leitz), mit verschiedenen Objektiven

  • Vergrößerer FOCOMAT II a mit automatischer Scharfeinstellung für Negativformate bis 6,5 x 9 cm (Leitz), mit verschiedenen Objektiven

  • Vergrößerer LABORATOR 138 S (Durst), mit verschiedenen Objektiven

  • Vergrößerer KROKUS Color 69 S (Warszawa)

  • Verschiedene Bilderwascher auch für Großformate

  • Vakuumpresse (Sallmetall) 

  • Schneidemaschinen für verschiedene Papiergrößen bis Großformat

  • Trockenschränke für Papier und Filmrollen

  • Verschiedene Fotopapiere, vorwiegend für schwarz-weiß Fotografie (mehr Infos auf Anfrage)

  • Chemikalien und Entwicklungsschalen

Nutzung des Fotolabors

Das Fotolabor kann gegen eine Gebühr von 10 € pro Tag (zzgl. Material und Steuern) für eigene Projekte genutzt werden. Anfragen und nähere Informationen über info@klub-solitaer.de. Das Angebot wird außerdem ergänzt von einem hauseigenen Fotostudio und unserem Digitallabor.

Workshopangebot

An dieser Stelle informieren wir demnächst über aktuelle Workshops und Kurse im Fotolabor für Fotograf:innen oder interessierte Menschen, die Lust haben, Einblick in analoge Techniken der Fotografie und Fotoentwicklung zu bekommen und selber kreativ tätig zu werden. Wenn du selber einen Kurs oder Workshop bei uns im Fotolabor anbieten möchtest, nimm gerne Kontakt zu uns auf.

 

Außerdem: Melde dich bei unserem Newsletter an, um nichts zu verpassen.

Aktuell noch keine Workshopangebote.

Unser Dank geht an Karin Schmidt für die Schenkung des Fotolabors aus dem Nachlass von Michael Schmidt.