GALERIE GLASKASTEN

grafik on off stefan schleupner_transparent.png

Stefan Schleupner ON OFF

Zeitraum: 22. Oktober - 19. November

Vernissage: 22. Oktober | 19 Uhr 

Öffnungszeiten: DO - SA 16-20 Uhr

Im Rahmen unseres Projektes “Urban Corner” laden wir sie zur Ausstellungseröffnung von Stefan Schleupner in die Galerie Glaskasten ein.

IEC 60417-5007: „Das Symbol für das Einschalten (Linie), das auf einer Taste oder dem Ende eines Kippschalters erscheint, zeigt an, dass die Steuerung das Gerät in einen vollständig eingeschalteten Zustand versetzt (1 oder | bedeutet eingeschaltet)“.

IEC 60417-5008: „Das Ausschaltsymbol (Kreis) auf einer Taste oder einem Kippschalter, zeigt an, dass das Gerät durch die Betätigung des Steuerelements von der Stromversorgung getrennt wird (0 oder o bedeutet aus).“

- Auszug aus der Norm der Internationalen Elektrotechnischen Kommission (IEC) 60417, Beschreibung universeller Stromversorgungssymbole.

 

Stefan Schleupner präsentiert  eine eigens entwickelte, raumbezogene Lichtinstallation, welche Video und LED-Technologie kunstvoll miteinander verbindet. Mit dem Ausstellungstitel nimmt er Bezug auf die in der Ausstellung verwendeten technischen Geräte, welche sich über einen Kippschalter an- oder ausschalten lassen. 

Das Projekt Urban Corner wird seitens der C3 Chemnitz im Förderprogramm "Urban C" aus Mitteln der Kulturstiftung des Freistaat Sachsen im Programm "Kulturland Sachsen" gefördert

Graphik: Stefan Schleupner 

 

 

logoleiste_schwarzweiß.uc.jpg

Die »GALERIE GLASKASTEN« präsentiert Ausstellungen bildender Künstler:innen, nebst passendem Rahmenprogramm aus Lesungen und Konzerten.

Der Eingang der »GALERIE GLASKASTEN« befindet sich in der Jakobstraße 42 | Eingang Zietenstraße | sie öffnet während der Ausstellungszeiträume DO - SA 16 -20 Uhr

Facebook

IMG_0752.jpg
DSC01280.jpg