LOKOMOV

Das Lokomov ist ein Anlaufpunkt zum kulturellen und künstlerischen Austausch am Fuße des Chemnitzer Sonnenbergs. Es befindet sich in der Augustusburger Str. 102, welches als Domizil für Künstler*innen, Musiker*innen, Vereine und Sozial engagierter Menschen 2012 vor dem Abriss bewahrt wurde. Hier finden regelmäßig Veranstaltungen in den Bereichen Kunst, Musik, Theater, Literatur und Film statt.

Regulär hat das Lokomov Donnerstag bis Sonntag von 18 Uhr bis 22 Uhr geöffnet.

Die aktuellen Veranstaltungen werden durch den Cultursommer gefördert. 

Dabei soll der Außenbereich des Lokomovs als neuer Ort der Begegnung und des kulturellen Austauschs etabliert werden.

Geplant ist dabei ein vielfältiges kulturelles Programm mit wöchentlichen Veranstaltungen (u.a. Flohmärkte, Konzerte, Lesungen) bis Ende September / Anfang Oktober. 

Lokomov
18319087_1446886508665845_7117821387485358540_o
DSC04843
IMG_8368
DSC04597
12.07.17_0140

u.l. und  o.r. © Johannes Richter

 

Neuigkeiten und Informationen zu bevorstehenden Veranstaltungen können gern Facebook und Instagram entnommen werden:

LOGO_APPLAUS_UZ.jpg
IniMusik_logo_kurz_schwarz.jpg
bkm_dtp_grau_de.jpg
bkm_neustart_kultur_wortmarke_pos_cmyk_rz.jpg

"CulturSommer 2021 wird im Programm Kultursommer 2021 durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) mit Mitteln aus NEUSTART KULTUR gefördert."